Stammesversammlung St. Otto

Erschienen am 11. Oktober 2017 in Berichte

Wie jedes Jahr findet für alle Mitglieder der Pfadfinder St. Otto die Hauptversammlung statt. Hier treffen sich alle Kinder mit den Leitern der Jugendgruppen um sich über das vergangene Jahr auszutauschen und Anregungen für die kommende Jahresplanung zu sammeln. Der Hauptteil der Versammlung war dieses Jahr die Wahl zweier Vorstandsmitglieder. Dabei durften von den Kinderstufen (7-14 jährige) über die Jugendstufen (15-21 jährige) bis zu den Leitern aus ihren eigenen Reihen zwei neue vorsitzende wählen. Das aktuelle dreiköpfige Vorstandsteam wurde in seiner aktuellen Besetzung im Amt bestätigt. Da bei den Pfadfindern Demokratie großgeschrieben wird, konnten die Kinder und Jugendlichen auch über weitere Belange, wie ein gemeinsames Auslandslager in den nächsten Jahren abstimmen.

Text: Tobi Beck

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.