Nachrichten

Vier Gewinnt – Pfadfinderleiter aus Nürnberg und Fürth zu Gast in St. Otto

Erschienen am 8. November 2017 in Berichte

Einmal im Jahr treffen sich alle Jugendleiter der Pfadfinder aus den Stämmen in Nürnberg und Fürth um sich über ihre aktuellen Projekte auszutauschen und gemeinsame Aktionen zu planen. Dieses Jahr wurden für alle vier Altersstufen der Pfadfinder die Konferenzen an einem Tag abgehalten, um auch die Möglichkeit zu schaffen, die Leitungsteams der anderen Altersstufen kennenlernen…

Weiterlesen

Stammesversammlung St. Otto

Erschienen am 11. Oktober 2017 in Berichte

Wie jedes Jahr findet für alle Mitglieder der Pfadfinder St. Otto die Hauptversammlung statt. Hier treffen sich alle Kinder mit den Leitern der Jugendgruppen um sich über das vergangene Jahr auszutauschen und Anregungen für die kommende Jahresplanung zu sammeln. Der Hauptteil der Versammlung war dieses Jahr die Wahl zweier Vorstandsmitglieder. Dabei durften von den Kinderstufen…

Weiterlesen

Startschuss für das neue Schuljahr

Erschienen am 30. September 2017 in Berichte

Das neue Schuljahr wurde in der Jugend von St.Otto mit dem traditionellen Sommerfest „SchulstartSt.OttoSupersause“  eingeläutet. Den Witterungen zum trotz fand dieses Jahr die Veranstaltung im Pfarrsaal statt. Zu Beginn wurde der Film des letzten Stammeslagers („König Otto & Co. Detektivbüro in Rothmannsthal) präsentiert. Anschließend durften die Eltern und Kinder mit dem bekannten Spiel „Montagsmaler“ ihr…

Weiterlesen

Blåbär – Jupfilager in Schweden

Erschienen am 20. August 2017 in Berichte

Nach einigen Jahren gab es dieses Jahr wieder einmal ein Auslandslager für die Jupfistufe. Jupfis aus der ganzen Diözese verbrachten eine Woche auf der Pfadfinder Insel Vässarö in Schweden. Auf dem Weg nach Vässarö machten wir noch in Kopenhagen und Stockholm Halt um die Städte mit einer Schnitzeljagd zu erkunden. Nach vielen Verspätungen kamen wir…

Weiterlesen

Stammeswochenende 2017 – König Otto und Co. Detektivbüro

Erschienen am 26. April 2017 in Berichte

Dieses Jahr wurde kein Zeltlager veranstaltet, sondern ein Stammeswochenende. So ging es an diesem verlängerten Wochenende im Frühling nach Rothmannsthal. Hier wartete ein Wochenende mit einem spannenden Fall auf die alle Stufen. Hauptkommisar Beck stellte zu Beginn den Arbeitsgruppen den Fall vor. Für die einzelnen Ermittlerteams ging es danach auch schon auf die Suchen nach…

Weiterlesen

Weinfahrt der Ehemaligen von St.Otto

Erschienen am 30. Oktober 2016 in Berichte

Wie jedes Jahr trafen sich viele der ehemaligen Pfadfinder St. Otto zur Weinfahrt. Ziel war dieses Jahr wieder das zwischen malerischen Weinbergen gelegene Iphofen. Auf dem Programm standen Führungen durch Weinberge und Weinproben. Dafür kam Samstagabend, eigens ein ortsansässiger Winzer ins Haus, der mit Leidenschaft für sein Handwerk auch viele Zusatzinformationen über die präsentierten Weine…

Weiterlesen

Neue Gruppenstunden in St. Karl

Erschienen am 26. Oktober 2016 in Berichte

Nachdem die Wölflingsgruppe am Freitag mittlerweile aus allen Nähten platzt, ist es nun nach einiger Vorbereitungszeit gelungen der hohen Zahl an Anfragen entgegen zu kommen. In Zukunft wird es eine zweite Wölflingsgruppenstunde für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren in den Jugendräumen von St. Karl in Mögeldorf geben. Ein frisches Leitungsteam geht in Zukunft motiviert…

Weiterlesen

Stammestag Pfadfinder St. Otto 2016

Erschienen am 9. Oktober 2016 in Berichte

Am Sonntag fanden sich die Pfadfinder im Gemeindezentrum St. Otto zum diesjährigen Stammestag ein. Los ging‘s mit einem kleinen Einstiegsspiel, passend zum Zeltlagermotto „Hogwarts“. Im Anschluss daran fand der erste Block der Versammlung teil, in dem die einzelnen Stufen auf verschiedenste Weise den anderen vorstellten, was sie das Jahr über so unternommen haben. Darunter waren…

Weiterlesen

Rover Bayernlager „Zefix“

Erschienen am 30. September 2016 in Berichte

Schon im Voraus wurden wir mit Challenges der Lagerleitung auf Trab gehalten. An einem ungewöhnlichen Ort übernachten, ein „Red Dinner“ veranstalten, passend zum Bayernlager eine Gruppenstunde in Lederhose oder Dirndl abhalten oder mit einem Rollstuhl die Umgebung auf Barrierefreiheit testen. Wie mit einem Adventskalender wurde uns damit die Wartezeit verkürzt, bis zu dem langersehnten Tag…

Weiterlesen

Zeltlager 2016 – Eine Woche als Zauberschüler in Hogwarts

Erschienen am 12. August 2016 in Berichte

Dieses Jahr ging es für die Kinder und Jugendlichen auf eine Reise voller Hexerei und Zauberei nach Hogwarts. Gleich nach ihrer Ankunft hatten die Zauberlehrlinge ihre erste Aufgabe zu erfüllen – den Zeltaufbau. Und das ohne Zauberstab. Abends wurden in einer feierlichen Zeremonie, die Zauberlehrlinge in ihre sechs Häuser Slytherin, Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff, Beauxbatons und…

Weiterlesen