Kategorie: ‘Berichte’

Leiterwochenende 2019

Erschienen am 23. September 2019 in Berichte

Zeltlager, Gruppenstunden, Übernachtungswochenenden und andere Aktivitäten halten uns Leiter im Pfadfinderstamm ständig bei Laune. Doch ein besonderes Highlight ist für uns das eine Wochenende im Jahr, bei dem wir uns ganz ohne Kinder und Jugendliche treffen: das Leiterwochenende. Zu diesem Zweck hatten wir, 13 Leiter, uns ein besonders schönes Septemberwochenende ausgesucht und uns auf die…

Weiterlesen

Diözesanlager 2019

Erschienen am 18. August 2019 in Berichte

Im Sommer 2019 gab es etwas ganz besonderes für uns: vom 10. bis 17. August veranstaltete die DPSG Bamberg ein Diözesanlager. Alle DPSG-Pfadfinder von Nürnberg bis Bayreuth waren eingeladen, für eine Woche in Rothmannsthal (in der Nähe von Lichtenfels) gemeinsam zu zelten und Abenteuer zu erleben. Diese Chance ließen sich 31 Kinder und Jugendliche aus…

Weiterlesen

Hüttenlager 2019

Erschienen am 18. April 2019 in Berichte

„Das Lager sind wir – und wenn das Brot alle ist essen wir Kuchen.“ Das klingt erstmal so gar nicht nach den typischerweise sparsamen Pfadfindern. Soll es auch gar nicht, denn das Hüttenlager, also ein Zeltlager mit Blockhütten statt Zelten, das mit knapp 50 Kindern im Alter zwischen 7 und 19 in der Woche vor…

Weiterlesen

Übernachtung der Wölflinge in St. Otto

Erschienen am 7. April 2019 in Berichte

Am Freitag, den 5. April war es so weit: am frühen Abend trafen sich die 12 Wölflinge aus St. Otto und St. Karl mit ihren Leitern zum gemeinsamen Versprechen und einer Übernachtung. Nach einer kulinarischen Stärkung hatten die Kinder Zeit sich im Pfarrsaal für die Nacht mit den Polstern und Kissen aus dem Wölflingszimmer einzurichten….

Weiterlesen

Stammestag 2019

Erschienen am 23. März 2019 in Berichte

Am 23. März war zum ersten Mal in unserem Stammestag. Kinder aus allen Stufen und ihre Leiter trafen sich, um gemeinsam zu spielen, zu essen und über die Zukunft des Stammes zu beraten und zu entscheiden. Dabei gab es Veränderungen im Stammesvorstand: Ronja und Andi sind ab sofort Mitglieder des Stammesvorstands. Tobi trat von seinem…

Weiterlesen

iScout 2019

Erschienen am 10. März 2019 in Berichte

iScout forderte auch dieses Jahr wieder die Kreativität der Rover und Leiter heraus. Neben diesem schönen Kunstwerk erschufen sie ein Modell der so genannten flachen Erde, suchten nach einer Insel, um die sich vier europäische Staaten streiten und veranstalteten ein Konzert in einer Bushaltestelle. iScout ist ein Spiel im Internet, an dem Gruppen aus aller…

Weiterlesen

Friedenslicht 2018

Erschienen am 15. Dezember 2018 in Berichte

Auch dieses Jahr waren sind wir wieder zur Friedenslichtaussendung in der Lorenzkirche gefahren, um das Friedenslicht zu holen, das wir in den Weihnachtsgottesdiensten an Heilig Abend in St. Otto verteilen werden. Das Friedenslicht wird jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit von einem Kind in Betlehem entzündet und dann von Pfadfindern in die ganze Welt gebracht.

Weiterlesen

Laufamholzer Weihnachtsmarkt 2018

Erschienen am 9. Dezember 2018 in Berichte

Natürlich waren wir dieses Jahr auch wieder auf dem Laufamholzer Weihnachtsmarkt vertreten. Mit unserem großen Schwarzen Zelt (der „Jurte“) waren wir, wie die letzten Jahre, hinten auf der Wiese zu finden. Neben einem wärmenden Lagerfeuer haben die Rover dieses Jahr unter anderem einen Pfadfinder-Lagerfeuertee, Waffeln aus dem Lagerfeuer und Schokoschnecken aus sogenannten Dutch-Oven angeboten. Bei…

Weiterlesen

Renovierung des Leiterzimmers

Erschienen am 11. November 2018 in Berichte

Ein ganzes Jahr hat es gedauert, doch nun ist es vollbracht: Das Leiterzimmer wurde renoviert. Dafür musste das alte Leiterzimmer inklusive Wand entfernt, eine neue Wand eingezogen und schließlich das neue Leiterzimmer eingerichtet werden. Dabei wurden fast alle Teile des neuen Zimmers von den Leitern selbst gezimmert: Neben der Wand wurden auch das Sofa und…

Weiterlesen

Zeltlager 2018

Erschienen am 10. August 2018 in Berichte

Das Zeltlager 2018 fand vom 4. bis 9. August in der Nähe von Spalt, direkt an einem Ausläufer des Brombachsees statt. Das aus 15 Personen bestehende Leitungsteam wurde von den 53 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen auf Trab gehalten. An den fast ausschließlich sonnigen Tagen beschäftigten wir uns mit Aktivitäten wie einem Geländespiel, vielen unterschiedlichen Workshops,…

Weiterlesen